top of page
Search
  • _

interessens- und fähigkeitenzentreiret Beschäftigung bei fortgeschrittener Demenz

Frau P. war von Beruf Volksschullehrerin und -direktorin. Ihre Interessen sind besonders spiritueller Natur und die Liebe zu Kindern. Ihre Demenz ist fortgeschritten, ihr sprachlicher Ausdruck ist eingschränkt, auch Ihre motorischen Fähigkeiten, allerdings hat Sie noch Freude am Musikhören und Sie kann noch Fotos ansehen. Besonders wichtig noch etwas geben zu können. So ist Sie auch sehr gastfreundlich. Besonders wichtig ist mir in diesem Fall sie zwar zu fordern aber auch stetst einzuladen selbst zu entscheiden un darauf zu achten sich selbst nicht zu überfordern! Die Vetrauensbasis ist bereits zienlich gut. Mitunter genießt sie auch den Körperlkontakt (Hände halten, wenn sie müde ist Ihren Kopf in meine Arme zum Aurasten legen) selbstverständlich ist hier die wiederholt und laufend einzuholende Zustimmung Frau B.s wichtig!


3 views1 comment

Recent Posts

See All

painting macht glücklich

nach Vorlagen gestaltet der Auto- und naturfann besonders engagiert und ausdauernd. Fast rauschhaft intensiv... sehr sehr komnzntriert...insgesamt ist sehr erfreulich zu sehen wie sich Herrn Ottos S.

aktuelle Entwicklungen

Frau L. vermag Ihre Bedürfnisse und Belastungen / Demütigungen freier und auf sich bezogner Auszudrücken - entsprechend schon etwas weniger drängt es sie "Schuldige" zu finden. Ebenso fällt es Frau L.

bottom of page