top of page
Search
  • _

Konzertbesuch trotz Hemiplegie und Demenz

weigehend bettlägriger Klient konnte durch gebündelte Anstrengung der Ex-lebensgefährtin nd Herzenswünschebetreuung einen Konzertbesuch bei einem Konzert seines erklärten Lebelingssängers wahnehmen. Aufgabe von Herzenswünschbegeitung war die 8ehrenamtliche) unterstützung mit organisaorischem/ gerntologischen Knowhow sowie Unterstützung bei organisation und asisitierende begleitung bei der Aktion selbst. Alkoholfreies Bier, elektronsiche Zigarette, Fotoapparat, (der Klient war alkoholiker und ist zwangsweeise trockenseit seinem, Insut, starer raucher und passionierter Fotograpph.Vor Ort waren die Herzenswuensche-Aufgaben dann, rolli schieben, Anteil nehmen und aufmerksam sein, Bier ausschenken, Ohropax reichen und anbringen helfen, etc...etc.


Erfreulicherweise gelang der Konzertbesuch zur vollsten Zufriedenheit aller, insbesondere des Klientenselbst der viel länger durchhielt als wir gedacht hatten.


2 views0 comments

Recent Posts

See All

painting macht glücklich

nach Vorlagen gestaltet der Auto- und naturfann besonders engagiert und ausdauernd. Fast rauschhaft intensiv... sehr sehr komnzntriert...insgesamt ist sehr erfreulich zu sehen wie sich Herrn Ottos S.

aktuelle Entwicklungen

Frau L. vermag Ihre Bedürfnisse und Belastungen / Demütigungen freier und auf sich bezogner Auszudrücken - entsprechend schon etwas weniger drängt es sie "Schuldige" zu finden. Ebenso fällt es Frau L.

Comments


bottom of page