top of page
Search
  • _

was für mich Begleitung ist und warum Begleitung Hochbetagter

Begleitung heißt für mich:

- für den Begleiteten engagierter Spielpartner zu sein

- aber möglichst die Führung beim Begleiteten zu belassen

- (ausser es ist explizit oder gefühlt situativ anders gewünscht vom Begleiteten)

warum Hochbetagte:

- weil hier der sich mehr und mehr zuspitzende Perfektionismuswahnsinn unserer Welt ad absurdum führt/  totläuft.

- weil mit der Hochaltrigkeit eine Zuspitzung und Reduktion auf das Individuelle stattfindet.


0 views0 comments

Recent Posts

See All

painting macht glücklich

nach Vorlagen gestaltet der Auto- und naturfann besonders engagiert und ausdauernd. Fast rauschhaft intensiv... sehr sehr komnzntriert...insgesamt ist sehr erfreulich zu sehen wie sich Herrn Ottos S.

aktuelle Entwicklungen

Frau L. vermag Ihre Bedürfnisse und Belastungen / Demütigungen freier und auf sich bezogner Auszudrücken - entsprechend schon etwas weniger drängt es sie "Schuldige" zu finden. Ebenso fällt es Frau L.

bottom of page